Webdesign - Wozu eine Webseite?

Webdesign: 11 gute Gründe für eine eigene Webseite

Wozu eine eigene Webseite?

Eine eigene Website braucht doch heute keine mehr! Oder eine Website ist teuer und man muss unendlich viel Zeit hineinstecken! So oder so ähnlich haben wir es schon das ein oder andere Mal gehört. Dementgegen hören wir aber ständig von unseren Webdesign-Kunden, dass die neue Webseite gut bei den Besuchern ankommt und sie deswegen schon einige neue Kunden und Aufträge erhalten haben. Fakt ist: Heutzutage "googelt" jeder. Und wer etwas anbietet, sollte sich auch dementsprechend mit einer professionellen und individuell gestalteten Webseite im Internet präsentieren. Hier sind noch 11 weitere gute Gründe für eine eigene Webseite vom Profi.

Hier sind 11 gute Gründe für eine eigene (Firmen) Webseite:
  1. Kundenzuwachs:
    Durch das Internet sind Sie nicht nur an einem Ort gebunden, sondern auf der ganzen Welt vertreten. Dadurch erreichen Sie eine VIEL größere Anzahl an Kunden.
  2. Umsatzsteigerung:
    Mehr als 80% aller Internetnutzer informieren sich vor einem Kauf im Internet! Tendenz steigend. Durch den stetigen Kundenzuwachs, erhöht sich der Umsatz Ihres Unternehmens!
  3. Erreichbarkeit:
    Sie sind 24 Stunden am Tag zu erreichen und somit an keine Öffnungszeiten gebunden!
  4. Kostensenkung:
    Übliche Werbung ist teurer und kurzlebiger als ein Internet-Auftritt. Im Internet können Sie wesentlich gezielter Ihren persönlichen Kundenkreis ansprechen.
  5. Präsentation:
    Auf Ihrer eigenen Homepage können Sie sich und Ihre Firma ausführlich vorstellen und wirkungsvoll in Szene setzen.
  6. Aktualität:
    Die Informationen auf Ihren Seiten können jederzeit geändert werden, wodurch Ihr Auftritt immer aktuell bleibt.
  7. Weltweit:
    Das Internet ist wie ein riesiges Branchenbuch der ganzen Welt. Schreiben auch Sie sich dort ein, um von der enormen Reichweite zu profitieren.
  8. Vielseitigkeit:
    Anstatt aufwendige Flyer und Plakate erstellen zu lassen, ist das Internet ein Medium, in dem mehrere Dinge auf einmal präsentiert werden können. Bilder, Musik, Text, Informationen, Videos usw.
  9. Demos:
    Über das Internet können Sie Ihren Kunden Kostproben in Form von Demos, Bildern, Videos oder Hörspiele als Downloads anbieten.
  10. Internet-Shop / Online-Shop:
    In einem Internet-Shop können sämtliche Artikel jederzeit schnell und problemlos geändert werden, anstatt einen komplett neuen Katalog drucken zu müssen! Und dieser hat zudem 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr geöffnet!
  11. Zeit:
    Ein Internet-Auftritt ist von Dauer und läßt sich der Zeit problemlos und unkompliziert anpassen. Ihre Webseite kann mit Ihrem Unternehmen wachsen.

Webdesign AgenTur